Nutze deine Vorteile als Selbstzahler:

  • Keine Wartezeit auf einen freien Therapieplatz
  • Termine auch am Abend für Berufstätige
  • Mehr hochwirksame Methoden, Techniken und Themen (Krankenkassen beschränken sich, wie der Name schon sagt, auf die Behandlung von Kranken. Daher werden Lebensberatung, Coaching, Paartherapie, Erziehungsberatung usw. grundsätzlich nicht von Krankenkassen finanziert).
  • Nicht deine Krankenkasse, sondern du selbst entscheidest, wie lange und in welchen Abständen du meine Angebote nutzen möchtest.
  • Du benötigst keine Diagnose einer psychischen Erkrankung und niemand erstellt ein Gutachten, wie "krank" du bist und ob dies für eine "Behandlung" ausreicht.
  • Weder deine Krankenkasse noch sonst jemand erfährt von deinem Hilfesuchen, d. h. du erlebst umfassenden Datenschutz.

Mein Honorar beträgt für:

  • Einzelberatung / -therapie (60 Minuten) = 75,-- Euro* (im Falle erforderlicher Hausbesuche zzgl. Anfahrtpauschale)
  • Coaching  / Einzel-Supervision (60 Minuten) = 95,-- Euro*
  • Paarberatung / -therapie (90 Minuten)** = 145,-- Euro*
  • Familienberatung / -therapie (90 Minuten)** = 145,-- Euro

(*) Alle Beträge beziehen sich auf Termine an Wochentagen und sind umsatzsteuerfrei. Änderungen vorbehalten. Wenn eine Terminvereinbarung für einen Samstag, Sonntag oder Feiertag gewünscht ist, fällt ein Zuschlag von 50 % an.

(**) bei zwei oder mehr teilnehmenden Personen.

Du kannst dir psychologische Hilfe nicht leisten?

Du machst dir noch Gedanken über die Kosten? Stell dir vor...

 

  • Wie viel Geld du sparst, wenn du wieder voller Elan das angehen kannst, was dir wichtig ist.
  • Du wirst viel erfolgreicher sein und auch beruflich mehr erreichen, wenn du nicht mehr grübelst.
  • Was kannst du alles in Angriff nehmen, wenn es dir wieder gut geht, du dich ausgeglichen und gelassen fühlst!
  • Wie viel Kraft du haben wirst, wenn deine psychosomatischen Beschwerden zurückgegangen sind.
  • Wie groß die Liebe und Lebensfreude wieder werden kann, wenn Trennungsgedanken vom Tisch sind.

Möglichkeiten für Zuschüsse und Erstattungen:

Du bist privatversichert oder hast eine private Zusatzversicherung? Prüfe bitte, ob dein Versicherungsvertrag eine Behandlung durch Heilpraktiker einschließt. Falls ja, kannst du mein Honorar oder einen Teil davon erstattet bekommen. Denn ich besitze die Zulassung als Heilpraktikerin für Psychotherapie.

 

Eine direkt Abrechnungsmöglichkeit mit gesetzlichen Krankenkassen ist nicht möglich. Eine Chance auf Erstattung der Kosten kann evtl. durch das sogenannte "Kostenerstattungsverfahren" bestehen. Ich erläutere dir das Vorgehen sehr gern in einem persönlichen Erstgespräch. Du erhältst von mir dann auch die nötigen Antragsvorlagen und bei Bedarf weitere Hilfe bei der Antragstellung.

 

Einzeltherapie, Coaching und Supervision kannst du bei der Steuer geltend machen. Supervision kann außerdem vom Arbeitgeber bezuschusst werden.

 

Rufe mich unter 0 21 82 / 57 99 13 8 an oder schicke mir eine Email-Nachricht, um eventuelle Fragen vorab mit mir klären und einen Termin für ein Erstgespräch vereinbaren. 

 

Mache jetzt deinen ersten Schritt zu neuer Lebensfreude.

 

Oder bist du dir noch unsicher und grübelst du noch? Dann abonniere jetzt meinen monatlichen Newsletter mit tief wirkenden Anregungen zur Selbstreflektion und Neuigkeiten aus meiner Praxis. Als Dankeschön schenke ich dir meinen 4-Schritte-Leitfaden, um aus dem Grübeln auszusteigen.