Du bist du - und das ist gut so!

Wenn du mehr über dich herausfinden und deinen eigenen Weg gehen willst, dabei Psychopharmaka ablehnst (oder absetzen möchtest), bist du hier genau richtig.

 

Du sagst über dich selbst "ich bin doch nicht krank"? Dann lass es uns doch z. B. Coaching nennen. Denn es ist wichtig, dass du dich nicht selbst abwertest. Wo du doch die Stärke besitzt, dir Hilfe zu suchen. Das kann nicht jeder!

 

Bei mir als Diplompsychologin erhältst du eine hochprofessionelle Unterstützung, um das Glück in dir, deiner Partnerschaft, Familie und Arbeit wiederzufinden.

 

Meine psychologischen Anregungen wirken wie ein Scheibenwischer bei Konflikt- und Krisenwetter. Deine Sicht wird wieder klar und du findest heraus: was dich ausmacht, wo du hinwillst und wie du dorthin kommst.

 

Meine Rückmeldungen gehen darüber noch hinaus, denn das Wetter wird für dich auch wieder besser, die Sonne geht auf und du kommst in ausgeglichen gute und gelassene Stimmung.

 



Das sagen andere über mich:

 

"Ich möchte hier einfach mal kurz "DANKE" sagen. Dein Anschubser in unserem letzten Gespräch hat mir sehr gut getan. Ich bin selber überrascht dass ich bis jetzt schon so viel in Angriff genommen habe.  Du hast mir sehr geholfen mein inneres Gleichgewicht wieder zu finden. Ich denke es gibt immer wieder Situationen im Leben die einen völlig aus der Bahn werfen und es tut gut zu wissen, an wen man sich dann wenden kann. Danke !!!"

(Kerstin)


Ich stelle dir Fragen zur Selbstreflektion und gebe dir Rückmeldungen, wie ich dich erlebe. Dabei betrachte ich immer "das Glas als halb voll statt als halb leer". Ich konzentriere mich also auf deine Stärken, nicht auf deine Schwächen. Dir wird dadurch bewusst, mit welchen deiner Fähigkeiten du z. B. deine Ängste bewältigen kannst.

 

Du erkennst, wie du deine Wünsche und Ziele anderen gegenüber vertreten kannst, ohne dich zu verbiegen. Deine Bedürfnisse werden gewahrt, Harmonie in der Familie und Liebesglück in der Partnerschaft stellen sich wieder ein.

 

Das ist harte Arbeit an dir selbst, die dir aber auch Spaß machen wird. Du kannst nachher richtig stolz auf dich sein. Ich habe das selbst erlebt, meine Geschichte dazu findest du auf der Über-mich-Seite.


Wie du zu deinen Zielen findest - ohne dich zu verbiegen

Mein Motto ist: Du bist genau richtig, so wie du bist. Es ist absolut nichts falsch an dir. Du siehst vielleicht einfach nur noch nicht den alternativen Weg zu deinem Ziel, um das zu erreichen, was dir wichtig ist.

 

Diese Alternative steckt schon in dir und erlaubt dir, authentisch zu bleiben. Ich unterstütze dich dabei, diesen verschütteten Weg auszugraben.

 

Dabei sind wir schon am zentralen Punkt. Um etwas im Umgang mit anderen Menschen zu verändern, fängst du bei dir selbst an. Nicht, um deine Ziele hintenan zu stellen, sondern um auf andere Weise zum Ziel zu kommen.

 

Es geht um deine Weiterentwicklung, dein persönliches Wachstum. In diesem Sinne kann dein Problem auch zur Chance für dich werden.

 

Bei mir bekommst du keine 0-8-15-Tipps, sondern tief wirkende Anregungen zur Selbstreflektion. Ich erarbeite mit dir gemeinsam konkrete Schritte, die dich motivieren und zu deiner Umsetzung im Alltag passen.

 

Dadurch gelingt es dir, mit deinen Zielen wirklich am Ball zu bleiben, selbst wenn es mal unangenehmer wird. 

 

Da du bis hierhin gelesen hast, bringst du deinen Willen schon mit, selbst etwas zu verändern.  Herzlichen Glückwunsch, das ist eine deiner Fähigkeiten! Damit bist du vielen Hilfesuchenden schon weit Voraus! 

 

"Jeder Mensch hat die Chance, mindestens einen Teil der Welt zu verbessern, nämlich sich selbst."

 

(Paul Anton de Lagarde)


Rufe mich unter 0 21 82 / 57 99 13 8 an oder schicke mir eine Email-Nachricht, um eventuelle Fragen vorab mit mir klären.

 

Wenn du magst, können wir dann auch einen Termin für ein Erstgespräch vereinbaren.

 

Du bist dir noch unsicher? Dann hole dir jetzt einen ersten kleinen Vorgeschmack zu meiner Arbeitsweise mit meinem 4-Schritte-Leitfaden, um aus dem Grübeln auszusteigen.